Das war die GV 2020

Das war die GV 2020

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News

Bei der diesjährigen Generalversammlung der NHL-Graz war alles ein wenig anders! Normalerweise wäre die Veranstaltung im Casino Graz über die Bühne gegangen, doch dort finden in den nächsten Wochen keinerlei Events mehr statt. Deshalb sind wir in die leerstehende Kantine der Eishalle Hart bei Graz ausgewichen.

Beim Betreten der Halle musste erstmals ein MNS getragen werden und jeder Teilnehmer musste sich außerdem beim Eingangsbereich des ehemaligen „Cafe Overtime“ – nach dem Hände desinfizieren – bei uns registrieren. Nur so konnte sichergestellt werden, dass wir die Kontaktdaten von jedem einzelnen Besucher haben und die erlaubte Besucherhöchstgrenze nicht überschritten wurde. Da der Beamer leider kurzfristig seinen Geist aufgegeben hatte, mussten wir mit dem wesentlich kleineren TV-Bildschirm auskommen. Doch trotz all dieser Umstände konnte pünktlich mit der Präsentation gestartet werden. Knapp 45 Minuten dauerte der offizielle Teil und zum Abschluss gab es noch die Möglichkeit Fragen zu stellen und diese wurden dann von den anwesenden Vorstandsmitgliedern, Beiräten und den EDV-Experten der Fa. Hockeydata beantwortet. Thema Nummer eins war natürlich der Umgang mit COVID-19.

Für alle „Ferngebliebenen“ und Hockeyinteressierten gibt es hier Möglichkeit die gekürzte Zusammenfassung als pdf herunterzuladen.  

Vielen Dank für die unglaubliche Disziplin beim Tragen der Masken und das Verständnis für die speziellen Herausforderungen, die diese Zeit mit sich bringen!

Der wirklich sehr stolze Vorstand der NHL-Graz