Wichtige Änderung: Inline Hockey 2016

inline

Hallo Hockeycracks,

 

Leider kommt es aufgrund der Abtauphase und den Vorbereitungen auf die Inline Saison 2016 zu einer Verzögerung. Es wird daher der Beginn von Inline 2016 um eine Woche verschoben, von KW 19 auf KW 20.

 

Aktueller (neuer) Beginn: 17.05.2016

 

Die bereits reservierten Zeiten in KW19/2016 werden entsprechend um eine Woche verschoben.

 

Zusätzliche Neuerung:

Nach der Inline-Meisterschaft wird es einen verlängerten, aber eingeschränkten Inline-Betrieb geben. Dieser beschränkt sich auf Donnerstag und Freitag. Die buchbaren Zeiten bleiben wie gewohnt gleich. Bei Interesse, können diese Zeiten bereits im EEP auf unserer Homepage http://www.nhl-graz.com gebucht werden. Wir planen diesen eingeschränkten Inline-Betrieb bis kurz vor Beginn der Eishockey-Saison 2016/2017 aufrecht zu erhalten.


Mit sportlichen Grüßen

Michael Wielitsch
NHL Graz

Eltern-Kind Spiel

nhl50x50

Am Mittwoch den 30.03.1016 fand das allseits beliebte Eltern-Kind-Spiel als Abschluss einer mehr als erfolgreichen Eishockeysaison unseres Nachwuchses statt. Ein letztes Mal wurden die Schuhe geschnürt und die Pucks aufs Eis geworfen. Um auch den Eltern einen Einblick zu gewähren wurden Leihausrüstungen zu Verfügung gestellt und die Möglichkeit gegeben sich mit dem eigenen Nachwuchs zu messen. Mit vollstem Einsatz wurde um jede Scheibe gekämpft und so kam auch das ein oder andere Eislaufschmankerl zum Vorschein welches die nicht spielenden Eltern als Zuseher sichtlich erheiterte. Mehrmals "küssten" mehrere Teilnehmer das anscheinend zu glatte Eis und merkten an, dass es doch nicht ganz so einfach sei, wie es bei den Sprösslingen aussieht. Schlussendlich gab es aber durchwegs zufriedene Gesichter und für alle Spieler war es ein riesen Spaß an diesem Event teilzunehmen. Leider findet diese Saison nun ein jähes Ende, doch schon wir freuen uns schon auf die Saison 2016/17 die Anfang September mit unsere NHL Graz Intensivwoche wieder startet.

100CASIO  CIMG2453

Die ersten Finalspiele 2015/2016

nhl50x50

Liebe Hockeysportler!

Am kommenden Sonntag 20.03.2016 starten die ersten Finalspiele der Gruppe A.

Ab 15 Uhr stehen sich im Kampf um den dritten Platz IHC Durschti Ducks und EC NHL Graz gegenüber.
Um 19:30 geht es weiter mit EC Hooters Graz gegen EC Rattlesnakes

Wir freuen uns auf spannende Spiele!

Gesperrte bzw. Auszulösende Spieler

nhl50x50

Folgende Spieler sind in der Saison 2015/16  nicht Spielberechtigt bzw. Gesperrt:

 

 

Anger Warriors €50,- da am 07.02.2016 beim Spiel gegen Toyota Wölfl

keine Zeitnehmung anwesend war.

 

 

Durschti Ducks:

Lang Patrick €25,- spielberechtigt ab 2. Spiel Saison 2016/17

 

Black Angels :

Unterguggenberger Andreas €40,- spielberechtigt ab 3. Spiel Saison 2016/17

 

Styrian Indians:

Ofner Thomas €25,- spielberechtigt ab 12.04.2016

 

Schilcher Devils:

Lassnig Michael €25,- spielberechtigt ab 23.03.2016

 

Flintstones:

Lausegger Matthias €25,- spielberechtigt ab 2.Spiel Saison 16/17

 

 

Blue Eagles:

Lorefice Martin €25,- spielberechtigt ab11.04.2016

 

HHC:

Lex Martin €40,- spielberechtigt ab 2.Spiel Saison 16/17

 

 

Toyota Wölfl:

Loibnegger Alfred €40,- spielberechtigt ab 01.04.2016

 

Frogs:

Pölzl Stephan €40,- spielberechtigt ab 11.Spiel Saison 2016/17

 

Icebreakers:

Plozner Alois €40,- spielberechtigt ab 03.04.2016

Tatzer Patrick €25,- spielberechtigt ab 09.04.2016

 

  

Mammuts Juniors:

Eberl Gerald €40,- spielberechtigt ab 14.12.2015

 

Styrian Indians:

Schanza Maximilian €40,- spielberechtigt ab 27.10.2015

 

Ausserdem müssen folgende Spieler ihre Pässe bzw. ihre Strafen aus der Vorsaison im Cantino oder direkt bei Siegfried Hinterleitner auslösen.

Dolphins

Pilko Maurice €40,- 
Scepka Pavel €40,- 

 

Bitte dies vor den ersten Spielen zu berücksichtigen!

Da im Moment keine Spielerpässe vor Ort sind, bitten wir euch eure Strafen bei "Sepp" im Cantino mit dem Vermerk "Strafe aus Saison 2014/15"oder 2015/16 zu begleichen.

Inline Hockey 2016

inline

Hallo Hockeycracks,


ab Montag, 09. Mai 2016 wird in der Eishalle Hart bei Graz wieder der Inline-Betrieb starten. Sollten sich Änderungen zu Zeiten o. ä. ergeben, geben wir umgehend Bescheid.

Der Betrieb, der bis Freitag 15. Juli 2016 geplant ist, findet ist in erster Linie von Montag bis Freitag zwischen 18:00 und 22:00 Uhr statt.
Freie Zeiten sind auf der NHL-Homepage www.nhl-graz.com im elektronischen Plan ersichtlich und buchbar. Zusätzliche Zeiten am Wochenende können nach Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! freigeschalten werden.
Eine Einheit á 60 Minuten kostet EUR 65.- und inkludiert eine Kabine mit Sanitäreinrichtungen.


Mit sportlichen Grüßen

Michael Wielitsch
NHL Graz

Spielgemeinschaft NHL Graz/Frohnleiten etabliert sich im österreichischen Spitzenfeld!

Bei einem der größten Nachwuchsturniere Mitteleuropas, dem Grazer Bambini Cup (37 teilnehmende Mannschaften), setzte die U-10 Spielgemeinschaft NHL Graz/Frohnleiten ein Ausrufezeichen! Nachdem man den Grunddurchgang als BESTE ÖSTERREICHISCHE MANNSCHAFT hinter dem HC Budweis auf Platz 2 abschloss, traf man im Viertelfinale auf den 7. platzierten des Grunddurchgangs, den HDK Maribor. In diesem Viertelfinale konnte man sich mit 4:2 durchsetzen und so wartete im Halbfinale einer der großen Turnierfavoriten, der EC Red Bull Salzburg. Nach dem man schon im Hinspiel eine hervorragende Leistung zeigte, jedoch sehr unglücklich eine 0:1 Niederlage einstecken musste, kam es beim Retourspiel zum großen Showdown.
Auch im zweiten Spiel musste man schon nach kurzer Zeit einen 0:1 Rückstand in Kauf nehmen, doch unser Team kämpfte sich zurück und konnte 7 Minuten vor dem Ende zum 1:1 ausgleichen. Ab diesem Zeitpunkt war es ein Spiel, wie auf einer schiefen Ebene, ein  Angriff nach dem Anderen wurde auf das Salzburger Gehäuse gefahren doch der entscheidende 2:1 wollte nicht mehr gelingen und so zitterte sich der EC Red Bull Salzburg ins Finale. Im kleinen Finale waren die Akkus der Jungs dann sprichwörtlich leer und so musste man sich mit dem trotzdem ausgezeichneten 4.Platz bei diesem hochkarätig besetzten Turnier zufrieden geben. Diese Leistung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden und wir gratulieren ALLEN Beteiligten (Spieler, Trainern) zu dieser sensationellen Leistung. Erstmals konnte sich unser Team, welches im Fußball als quasi "Dorfklub" bezeichnet werden würde, bei diesem internationalen Top-Turnier als Favoritenschreck einen Namen machen und bis ins Semifinale vorstoßen. Herzliche Gratulation nochmals zu dieser Wahnsinnsleistung !!!
Endstand (Top 10) :

1. HC Motor Ceské Budejovice (Budweis)
2. EC Red Bull Salzburg
3. EC Danube Islanders
4. SG NHL Graz/Frohnleiten
5. EC Graz99ers I
6. EC KAC
7.  HDK Maribor
8. KHL Zagreb
9. Vienna Tigers
10. EC VSV
bambinicup2016-4thPlace-web

5. Schiedsrichtersitzung der Saison 2015/16

referee Die 5. NHL-Graz Schiedsrichtersitzung in der Saison 2015/2016 
findet am Donnerstag, d. 10.03.2016, um 18.00 Uhr im Hotel "Harry`s Home"
in Hart bei Graz (beim Kreisverkehr - ca 100 m vor der Einfahrt zur Eishalle von Graz kommend) statt.

Die Teilnahme ist für die Schiedsrichtereinteilung verpflichtend!

Auf der Tagesordnung stehen:
- Einteilung der Schiedsrichterpaarungen
- Allfälliges
Um Rückmeldung (tel. oder per E-Mail) , betr. NICHT TEILNAHME wird gebeten.
Ich freue mich auf Euer kommen und verbleibe mit sportlichen Grüßen

Siegfried Hinterleitner
NHL-Obmann
TelNr. 0676/3870429
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.nhl-graz.com


Nr. 1 der Steiermark !!!

nhl50x50

jugend50x50

Historische Leistung der U-10 Spielgemeinschaft NHL Graz/Frohnleiten!

Beim wahrscheinlich bestbesetzten U-10 Turnier Österreichs, dem Grazer Bambini Cup konnte unsere Mannschaft, welche von den Trainern Jürgen BEDITS und Thomas OFNER betreut wird, ein Ausrufezeichen setzen. Vor Granden des österreichischen Eishockeys wie dem EC Red Bull Salzburg, dem EC KAC oder dem EC VSV schaffte man mit dem dritten Gesamtrang nach den ersten beiden Turniertagen, die souveräne Qualifikation für das Viertelfinale!

In weiterer Folge wird es am Samstag den 5. März, wie in der heimischen Erste Bank Eishockey Liga, eine Zwischenrunde mit den Plätzen 1-6 sowie den Plätzen 7-12 geben. Der Finaltag findet am Sonntag den 6. März statt, an dem die Spiele in Form einer KO-Phase (Viertelfinale, Halbfinale und Finale) ausgespielt werden.

Wir wünschen unserer U-10 alles Gute und viel Erfolg für den weiteren Turnierverlauf!

bambiniCup2016web

Seite 1 von 14

nhl-graz-facebook

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AndiWanner

TRAININGSLAGER

EISPLAN

WHO IS ONLINE

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top